Wer sorgt für Sie?

Fühlen Sie sich rund herum wohl in Ihrer Haut?

Die meisten Menschen, die diese Frage ehrlich beworten, sagen NEIN?

 

Ganz schnell sind die Begründungen dafür auf dem Tisch...

 

Mein Partner kümmert sich nicht um mich!

Mein Mann hört mir nicht zu!

Meine Frau hat keine Lust zu kochen!

Meine Arbeit ist einfach furchtbar!

Mein Körper ist einfach doof und viel zu dick!

 

Und so geht die Liste endlos weiter.... Ist Ihnen etwas aufgefallen?

 

Keine Aussage handelt vom eigenen Anteil an diesem Zustand!

 

Niemand hat von sich selbst gesprochen!

 

Übernehmen Sie die Verantwortung für Ihr Leben selbst! JETZT!

 

Es wird kein anderer für Sie tun.

Sie können Ihren Partner nicht ändern, aber Sie können ändern, inwieweit Sie die Reaktion Ihres Partners tangiert.

Sie können Ihre Frau nicht zum Kochen zwingen, aber selbst aktiv werden!

Die Arbeit an sich ist neutral, wie Sie es empfinden - das können Sie verändern!

Und ... Ihr Körper ist das Resultat Ihrer Gedanken und damit Ihrer Handlungen. Wenn Sie mit dem jetztigen Zusatnd Ihres Körpers nicht zufrieden sind - dann ändern Sie ihn!

 

Wann haben Sie sich das letzte Mal bewußt Zeit genommen für sich selbst?

Wann haben Sie sich das letzte Mal bewußt für gesunde Nahrung entschieden?

Wann haben Sie das letzte Mal NEIN gesagt und haben damit zu Ihren eigenen Empfindungen gestanden?

 

Sie sind der einzige Mensch, der sich optimal um Sie kümmern kann!

 

Es wird Zeit bewußter mit sich und Ihrem Körper umzugehen!

 

Sie entscheiden was Sie essen und wie Sie sich dann dadurch hinterher fühlen.

Sie entscheiden mit welchen Menschen Sie sich umgeben und wie Sie sich dann dadurch hinterher fühlen.

Sie entscheiden jeden Tag aufs Neue so zu leben, wie Sie es gerade tun.

 

Lieben Sie Ihr Leben so wie es gerade ist???

 

Wollen Sie etwas ändern???

 

Dann werden Sie aktiv! Übernehmen Sie die Verantwortrung für Ihre Gedanken, Handlungen und damit für Ihr Leben!

Prüfen Sie immer wieder neu, ob Ihnen eine Situation gut tut. Ob Sie ja sagen, obwohl Sie am liebsten NEIN sagen wollen. Hören Sie auf Ihr Bauchgefühl und entwickeln Sie wieder neu das Vetrauen in Ihre (angeborene) Intuition.

 

Im Inneren weiß jeder was ihm gut tut...


Nutzen Sie diesen Wegweiser und leben Sie das Leben so wie Sie es wirklich wollen!

 

Es ist an der Zeit gut für sich selbst zu sorgen. Nur wer selbst gut versorgt ist, kann anderen etwas davon abgeben.

Wenn das Glas leer ist, kann keiner daraus trinken. Füllen Sie sich auf mit allem was Ihnen gut tut! Das ist ein sichtbares Zeichen von Selbstliebe...

 

Ich wünsche Ihnen alles Gute und unterstütze Sie gern auf Ihrem Weg.

Ihre Fabia Fendt

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0